BIS-Grid: Betriebliche Informationssysteme: Grid-basierte Integration und Orchestrierung


Grid Workflow Workshop 2011 am 03./04. März 2011 in Köln

Grid Workflow Workshop 2011 am 03./04. März 2011 in Köln

Seit mehreren Jahren liefert der Grid Workflow Workshop ein Forum mit Beiträgen zu aktuellen Entwicklungen zum Thema Workflows. Für das Jahr 2011 hat das D-Grid-Projekt MoSGrid erstmalig die Ausrichtung des Workshops übernommen. Das vierte Symposium dieser Reihe steht unter dem Motto:
Scientific Workflows: Von der Datenakquise zur Langzeitarchivierung

Den Call for Papers finden sie auf der Seite http://mosgrid.de/gww2011/call-for-papers.


BIS-Grid Schlussbericht erschienen

Betriebliche Informationssysteme: Grid-basierte Integration und Orchestrierung. Schlussbericht

NEU: Wilhelm Hasselbring (Hrsg.): Betriebliche Informationssysteme: Grid-basierte Integration und Orchestrierung. Schlussbericht.
GITO-Verlag, Berlin, 2010.
ISBN: 978-3-942183-20-8
Link


BIS-Grid ist UNICORE Community Projekt

BIS-Grid ist seit 2010 ein UNICORE Community Projekt. Weitere Infos gibt es auf der UNICORE Homepage und auf der entsprechenden BIS-Grid Community Seite.


Kurzinfo

BIS-Grid ist das vom BMBF im Rahmen der D-Grid-Initiative geförderte Projekt zur Grid-basierten Integration und Orchestrierung von Betrieblichen Informationssystemen. Das Projekt wird im Verbund der Wissenschaftspartner OFFIS (Koordination), FZ Jülich (assoziiert), PC2 und der TU Berlin sowie den Wirtschaftspartnern CADsys, CeWe Color, KIESELSTEIN und SIS durchgeführt. Die folgende Abbildung illustriert die Kompetenzbereiche der Partner in BIS-Grid:

Kompetenzbereiche der Partner